Styling Tipp: LED-Leuchtstreifen

LED-Leuchtstreifen – optimale Hintergrundbeleuchtung:

Wolfgang Pfensig pixelio.de
Wolfgang Pfensig pixelio.de

Auf der Suche nach einer neuen und intensiv strahlenden Hintergrundbeleuchtung für meine Schrankwand im Wohnzimmer bin ich, nach langem hin und her und Vergleichen der verschiedenen Angebote unterschiedlicher Online- und ortsansässiger Händler nun endlich fündig geworden: Für das Mix-It Set von Kapego habe ich mich vor allem wegen seiner vielen positiven Testberichte im Internet und auch wegen des mich überzeugenden Preis-Leistungsverhältnisses entschieden. Im Set enthalten ist ein 1,5 Meter langer LED-Leuchtstreifen auf dem 45 mal jeweils 3 LED-Lämpchen angebracht sind. Dazu liegt der Verpackung eine moderne, sehr schmale und angenehm leichte Fernbedienung bei, so wie natürlich auch ein gängiges Netzteil mit integriertem Empfänger-Teil.

Einkaufstipp: http://www.leds24.com/RGB-LED-Leuchtstreifen-QUICK-System-flexibel-steckbar-24V-28x-5050-LEDs-50cm-IP44

Unkomplizierte Anbringung und Installation

Einfach klasse fand ich die super leichte Anbringung meiner neuen Hintergrundbeleuchtung. Der Streifen auf dem die LED-Lichter angebracht sind, ist in höchstem Maße flexibel und sehr biegsam. So könnte man ihn bequem über Ecken oder kurven legen, ohne dass die Gefahr eines Bruches bestünde. Ich verlege ihn trotz allem in einer geraden Linie. Eben einmal an der Wand des zu beleuchtenden Möbelstücks entlang. Dabei kam es mir sehr entgegen, dass besagter Leuchtstreifen selbstklebend ist und zur Installation nur eine den Klebstoff schützende Folie abgezogen werden muss – fertig! Unter Einsatz leichten Drucks kann man das Werk nun kinderleicht befestigen. Das kriegt wirklich jeder hin! Aber Vorsicht: Natürlich sollte man nicht vergessen nachzusehen, ob sich eine freie Steckdose in Reichweite befindet. Auch wichtig ist es, den Empfänger für die Fernbedienung in Sichtweite zu positionieren. In meinem Falle am besten neben dem Schrank und nicht etwa dahinter. Schließlich möchte man später ja ohne Probleme zwischen den 15 Standartfarben und den 4 verspielten Lichtprogramme umschalten und frei wählen können.

Leuchstreifen inkl. Fernbedienung: http://www.conrad.de/ce/de/product/579918/GEV-Dekobeleuchtung-Farbfernsteuergeraet-f-LTL-LED-Leuchtstreifen-021518

Volle Leuchtkraft zu jeder Tageszeit

Auf die Lieferung meines neuen Licht-Designs musste ich nicht lange warten. Und schon 2 Tage nach abgeschlossener Bestellung lag das komplette Mix-It Set von Kapego in meinen Händen. Sofort rückte ich meine Schränke bei Seite und begann mit der Anbringung. Da dies zufälliger Weise nun einmal am frühen Nachmittag war, möchte ich euch als erstes von seiner Intensität bei Tageslicht berichten. Was dem Lichteffekt in hellen Räumen definitiv zu Gute kommt ist die Tatsache, dass man die Lichtintensität bei Bedarf um bis zu 2 Stufen erhöhen kann. So ist ein zum Beispiel blaues Hintergrundlicht in maximaler Stärke trotz hellen Lichtverhältnissen im Raum deutlich sichtbar. Um einiges intensiver wird der ganze Effekt dann natürlich am Abend. Fällt kein Tageslicht ein und herrscht Dunkelheit, dann reicht die Leuchtkraft völlig aus, um das ganze zimmer in buntes Licht zu tauchen. Ein Anblick, der wirklich faszinieren kann! Aber keine Sorge, wem das zu viel des Guten ist, der kann die Lichtintensität ja auch herunter stellen und erhält eine sehr dezente Hintergrundbeleuchtung. Da entscheidet, wie bei vielem eben immer noch der ganz persönliche Geschmack! Alles in Allem kann ich nur betonen, dass ich mich überaus glücklich schätze mich für dieses Produkt entschieden zu haben. Darum würde ich es auch zu jeder Zeit und ohne Umschweife mit gutem Gewissen weiter empfehlen!